Palmöl bedroht Lebensraum - Elefanten vertreiben Dorfbewohner

29.01.2010

Eine Herde wilder Elefanten hat ein Dorf in Indonesien gestürmt und die Einwohner vorübergehend in die Flucht getrieben. "Etwa 70 Elefanten haben in dem Dorf Lubuk Kandis etwa 20 Häuser zerstört", teilte ein Behördensprecher auf der Insel Sumatra mit. Berichte von n-tv, afp und faz.net



n-tv: Palmölgewinnung bedroht Lebensraum - Elefanten vertreiben Dorfbewohner AFP: Wilde Elefanten auf Sumatra stürmen Dorf Bericht in der FAZ vom 4.01.2010: Die Vier von der Elefantenpolizei Regenwaldrodung für Palmöldiesel: Fernsehreportage Die Biospritfalle