Werden Sie aktiv! Leserbriefe gegen den sogenannten Biosprit E10

07.03.2011

Helfen Sie mit den so genannten Biosprit E10 zu stoppen!

Um die flächendeckende Einführung von E10 zu verhindern, müssen wir unseren Unmut und die Argumente gegen den „Biodiesel“ verbreiten.

 

Bitte schreiben Sie im Interesse eines wirklichen Umweltschutzes Leserbriefe in die Online - Foren der deutschen Presselandschaft und drücken Sie Ihren Protest gegen die Einführung von E10 aus. Erwähnen Sie die Argumente:

- „Energiepflanzen„ als Konkurrenz zu Lebensmittelanbau, Folge sind steigende Lebensmittelpreise und Hunger

- „Biodiesel“ ist nicht klimafreundlich (da Anbau von Energiepflanzen Wald- und Naturflächen zerstört)

Bitte weisen Sie mit einem Link auch auf unsere Unterschriftenaktion hin:

http://www.regenwald.org/mailalert/677/e10-und-sogenannten-biodiesel-sofort-stoppen

http://www.regenwald.org/news/3375/unterschriftenliste-gegen-e10-und-biodiesel

 

Hier können Sie zum Beispiel ihre Meinung mitteilen:

Welt

Auto, Motor und Sport

Tageszeitung

Stern

Frankfurter Rundschau