Sockenstrickervereinigung spendet 87.000 Euro

11.04.2011

Am Samstag, den 9. April 2011 überreichte Klaus Lamer von der Internationalen Sockenstrickervereinigung Hechingen-Hohenzollern e.V. einen Riesencheck an Rettet den Regenwald. „Mit den nun mittlerweile sieben Regenwaldkollektionen unserer Sockenwolle haben wir den enormen Betrag von 87.000 Euro zusammenbekommen,“ erklärte Vizepräsident Lamer vor Publikum auf der Handarbeit und Hobby Messe Köln.  „Wir spenden ihn für den Schutz des Regenwaldes.“

Seit ihrer Gründung engagiert sich die Sockenstrickervereinigung für den Naturschutz. Extra zu diesem Zweck hat sie mit der Hechinger Wolldruckerei Tutto  eine Regenwaldkollektion entworfen, die besonders durch ihre knalligen Farben und hohe Qualität besticht. „Wir schätzen vor allem die Projektarbeit von Rettet den Regenwald in den tropischen Ländern. Es ist gut zu wissen, dass die Gelder den Menschen zu Gute kommen, die sich vor Ort und unter erheblichem Risiko für den Schutz der tropischen Wälder einsetzen. Deshalb werden wir unser Spendenprojekt fortführen", sagte Tutto -OPAL Firmenchef Wolfgang Zwerger.

Rettet den Regenwald bedankt sich bei der Sockenstrickervereinigung und der Wolldruckerei Tutto für ihr Engagement.