Atempause für tropische Holzart

14.02.2006

Indonesien will das Tropenholz Merbau unter den Schutz des Washingtoner Artenschutzübereinkommens stellen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde gegenüber dem International Tropical Timber Council (ITTC) bereits abgegeben. Indonesien verhandelt inzwischen mit anderen asiatischen Staaten mit dem Ziel, dass Merbau (die Baumarten Intsia bijuga und Intsia palembanica) in den CITES-Anhang III aufgenommen werden. Eingeschränkt wäre dann der Handel mit ganzen Stämmen, Schnittholz und Furnieren. Mit der Maßnahme soll eine Übernutzung der Merbau-Bestände vor allem in der indonesischen Provinz Papua verhindert werden.