Sarawak: Staudämme gestoppt

Hoffnung für die Penan: Staudammprojekte liegen auf Eis

03.07.2015

Erfolg in Sarawak: Regierungschef Adenan Satem legt umstrittene Staudammprojekte auf Eis und lässt die Pläne überprüfen. Seit Jahren kämpfen Einheimische vom Volk der Penan gegen die Dämme. Jetzt gibt es Hoffnung, dass die Pläne gänzlich aufgegeben werden.

Wissenschaftler haben eine Studie vorgelegt, wonach die geplanten Megadämme im Vergleich zu Alternativen wie Solarenergie und Windenergie viel zu teuer wären.

Die Dämme bedrohen zudem tausende Hektar Wald und den Lebensraum der Penan. Diese kämpfen schon seit Jahren für den Erhalt ihrer Heimat.

Adenan Satem kündigte an, die Pläne zu überdenken In den nächsten Wochen will er mit Betroffenen anderer Staudammprojekte reden und sich mit den Alternativen befassen.