Gold gegen Park

Puma auf Ast in Amerika Puma (© Appfind / iStock)

25.04.2016

Bericht im Focus-online zu unserer Aktion: Nationalpark erhalten – Goldmine stoppen Goldminenrechte in Kolumbien. 16,5 Milliarden US-Dollar wollen eine amerikanische und eine kanadische Firma von Kolumbien. Das Geld soll als Schadenersatz fließen - für angeblich entgangene Einnahmen.

Im schönsten Regenwald wollen zwei Konzerne Gold abbauen. Die kolumbianische Regierung hat es verboten – aus gutem Grund. Dank eines Freihandelsabkommens bekommen die Unternehmen dennoch Milliarden. Goldminenrechte in Kolumbien http://www.focus.de/wissen/natur/tiere-und-pflanzen/goldminenrechte-in-kolumbien-so-ermoeglicht-ttip-betruegerische-geschaefte-und-bedroht-die-demokratie_id_5465455.html