Kommt zur Aktion bei Nespresso in Berlin

Nespresso Demo Aufruf Berlin Bauxit-Abbau für Aluminium vernichtet Regenwald (© Kgbo - CC BY-SA 4.0)

24.11.2016

Rettet den Regenwald ruft zu einer Demonstration gegen Kaffeekapseln auf. Alle Regenwaldfreunde sind eingeladen, sich an einem alternativen Kaffetrinken vor der Berliner "Nespresso Boutique" zu beteiligen. "Nespresso Boutique" - Friedrichstraße 171 | Samstag, 03.12. | 11 Uhr

Berlin | "Nespresso Boutique" - Friedrichstraße 171 | 11 Uhr

Kaffeekapseln sind ein Multi-Millionen-Geschäft. In seinen „Boutiquen“ bietet Nespresso Kaffee mit einem Kilopreis von mehr als 50 Euro an. Verpackt in bunten Aluminium-Kapseln. Für 6 bis 7 Gramm Kaffee werden bis zu 3 Gramm Verpackung gebraucht.

Das Aluminium dafür wird sehr energieaufwendig produziert. Für den Abbau des Ausgangsstoffes Bauxit werden riesige Regenwaldflächen gerodet.

Wir wollen zeigen, dass es für Kaffeegenuss kein zerstörerisches Aluminium braucht.
Vor der "Nespreso Boutique" Friedrichstraße möchten wir mit Euch ein Protest-Picknick veranstalten. Außerdem wollen wir unsere Petition gegen Aluminiumkapseln erstmals übergeben.

Seid dabei und bringt Kaffee, Tee und andere leckere Heißgetränke in Thermoskannen oder French Press' mit.

Alle Hintergrundinfos zur Aktion erfahrt ihr am Vortag bei unserem Aluminium-Vortrag in der TU Berlin (18 Uhr, H110)