Tigerschutz hat viele Gewinner

Tiger im Wasser

28.11.2017

Wer Tiger schützt, bewahrt auch den Lebensraum zahlreicher weiterer Arten, die sich mit den Wildkatzen den Lebensraum teilen. Dazu gehören bekannte Spezies wie Elefanten, Nashörner und Pangoline.

Auch Millionen Menschen profitieren vom Tigerschutz: So wird mit dem Habitat der Tiere häufig auch die Trinkwasserversorgung geschützt. Außerdem bewahrt die Erhaltung der Wälder, in denen die Katzen leben, das Klima vor immensen Mengen Treibhausgas.

In den Mangroven der Sundarbans in Indien und Bangladesch leben noch zahlreiche Tiger. Ihr Überleben ist jedoch durch den Bau eines Kohlekraftwerkes in Rampal gefährdet. Bitte unterschreiben Sie unsere Petition gegen das Projekt und für die Tiger.