Zwischen den Stosszähnen des tot am Boden liegenden Elefanten posiert der Umweltbeamte Wedekind mit seinem Jagdgewehr

Deutscher Beamter auf Elefantenjagd

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

die Medien haben in den letzten Tagen verstörende Fotos aus Afrika veröffentlicht:

Udo Wedekind, Spitzenbeamter im thüringischen Umweltministerium, das auch für Artenschutz zuständig ist, schießt in Botswana Elefanten als Freizeitvergnügen. Die Schnappschüsse der Elefantenjagd in Afrika schickte er an seine Kollegen im Ministerium.

Bitte protestieren Sie:


ZUR PETITION  

Freundliche Grüße und herzlichen Dank

Reinhard Behrend
Rettet den Regenwald e. V.

Ihren Freunden empfehlen:
Facebook  Twitter  WhatsApp  E-Mail