Die Supernasen

Lydia Möcklinghoff

Abenteuer Artenschutz: Lydia Möcklinghoff kämpft voller Leidenschaft und Humor für den Schutz des Ameisenbärs und anderer bedrohter Tierarten.

Dass der Ameisenbär noch nicht ausgestorben ist, versteht keiner. Er ist langsam, sieht schlecht, und sein Gehirn ist nur erbsengroß. Lydia Möcklinghoff, Deutschlands bekannteste Ameisenbärforscherin, nimmt den Leser mit an die Orte, an denen Tiere wie der Ameisenbär, das Flussneunauge oder der Rote Wendehalsfrosch mit Tricks ums Überleben kämpfen.

Hanser Verlag, gebundene Ausgabe, 320 Seiten

22,00 €

inkl. 7% MwSt.
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Weitere Produkte

Buch

Zehn Milliarden

7,00 €
Buch

Der Wald - Eine Entdeckungsreise

9,99 €
Buch

Die Hälfte der Erde

22,95 €
Buch

Die Grüne Lüge

15,00 €
 

Buch: Afrika wird arm regiert

12,90 €
Buch

Richard David Precht-Tiere Denken

22,99 €
Buch

Das Ende der Natur

18,00 €
Buch

Im Wald

9,90 €
Buch

Auf der Wiese

9,90 €
Buch

Bildband: Jungle Spirit

49,90 €
Buch

Unterwegs im Süden Afrikas

29,95 €
Buch

Bäume der Welt

19,95 €