Das Ende der Natur

Die Landwirtschaft und das stille Sterben vor unserer Haustür

Susanne Dohrn, CH. Links Verlag, 272 Seiten, Broschur

In Deutschland ist die Natur doch noch in Ordnung? Wir Deutschen sind vorbildliche Naturschützer? Weit gefehlt. Zahllose Wiesen- und Ackerpflanzen, Insekten und Vögel gehörten bis vor wenigen Jahrzehnten ganz selbstverständlich zu unserer Landschaft. Heute sind viele von ihnen gefährdet oder schon verschwunden.

18,00 €

inkl. 7% MwSt.
versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Dieses Produkt ist zur Zeit nicht auf Lager.

Weitere Produkte

Buch

Zehn Milliarden

8,00 €
Buch

Der Wald - Eine Entdeckungsreise

9,99 €
Buch

Die Hälfte der Erde

22,95 €
Buch

Die Grüne Lüge

15,00 €
 

Buch: Schatten über dem Kongo

26,00 €
 

Buch: Afrika wird arm regiert

12,90 €
Buch

Richard David Precht-Tiere Denken

22,99 €
Buch

Bildband: Jungle Spirit

49,90 €
Buch

Im Wald

9,90 €
Buch

Die Supernasen

22,00 €
Buch

Unterwegs im Süden Afrikas

29,95 €
Buch

Bäume der Welt

19,95 €