zurück zur Übersicht

Wir kaufen und schützen Land im ältesten Regenwald der Erde

Daintree Nationalpark in Australien Australiens Regenwald ist nur unzureichend geschützt (© Martin Valigursky/Shutterstock)

135 Millionen Jahre – so alt ist der Daintree Regenwald in Australien. Doch der älteste Urwald der Welt ist nur unzureichend geschützt. Die örtliche Organisation Rainforest Rescue kauft daher Waldgebiete und bewahrt sie so für immer. Wir unterstützen dieses Projekt mit Ihrer Spende.

Im Daintree Regenwald, der von mächtigen Palmen geprägt wird, leben Bennett-Baumkängurus und Riesenbeutelmarder. Der Dschungel ist ein Rückzugsort für die bedrohten, flugunfähigen Helmkasuare. Biologen haben 122 seltene oder bedrohte Tier- und Pflanzenspezies gezählt, viele von ihnen gibt es nur an diesem Ort der Erde.

Aufgrund seines Alters ist der Daintree Urwald ein Schaufenster der Evolution: In dem nur rund 23 Kilometer langen Küstensteifen wachsen mehr urtümliche Blütenpflanzenarten als irgendwo sonst auf der Welt.

Kein Wunder, dass die Regenwälder im Bundesstaat Queensland vor 30 Jahren als Welterbe unter Schutz gestellt wurden. Allerdings wurden weite Teile ausgespart und sogar zur Bebauung freigegeben. Zahlreiche Privatpersonen haben damals Parzellen erworben und sind jetzt daran interessiert, ihr ungenutztes Land wieder zu verkaufen. Damit besteht die Gefahr, dass neue Eigentümer den Wald roden und das Land besiedeln.

Die örtliche Umweltschutzorganisation Rainforest Rescue will daher schnellstmöglich zehn ausgewählte Grundstücke kaufen und unter Schutz stellen. Zunächst geht es um Lot 19. Die 10.000 Quadratmeter große Parzelle grenzt direkt an den Daintree Nationalpark und verknüpft ihn mit dem Milky Pine Nature Reserve, sie ist somit Teil eines für Tiere und Pflanzen wichtigen Korridors vom Binnenland zum Meer.

Australiens Rainforest Rescue hat fast 20 Jahre Erfahrung im Kauf und Schutz von Regenwald. Ihr Leiter Julian Gray weiß genau, wie Flächen rechtlich hieb- und stichfest für immer gesichert werden, wo Bäume nachgepflanzt und eingeschleppte Pflanzen gejätet werden müssen.

Jeder Euro trägt zum Gelingen des Projekts bei. Mit 30 Euro können rund 10 Quadratmeter Wald gekauft und geschützt werden. Insgesamt wollen wir 48.000 Euro sammeln.

Fakten zu Ihrer Spende

Gemeinnützigkeit Rettet den Regenwald e.V. ist als gemeinnützige Organisation von der Körperschaftsteuer befreit (Steuernummer 17/453/00916).

Sichere Daten Ihre Daten werden verschlüsselt (TSL/SSL) übertragen und sind somit während der Übertragung vor dem Zugriff Dritter geschützt.

Ihre Spende für den Regenwald

,00 €

Sie können auch Ihren Wunsch-Betrag eingeben!

Letzte Aktivitäten
Mehr letzte Aktivitäten
Sollten mehr Spenden eingehen als kurzfristig für dieses Projekt benötigt werden, setzen wir diese Spenden für andere Projekte zugunsten des Regenwalds und seiner Bewohner ein.