Keine Bäume fürs Klo!

Aktion Toilettenpapier Die Schülerwebsite Abenteuer Regenwald wirbt für Recycling-Papier (© AR)

31.08.2020

Mit diesem Appell wendet sich die Schülerwebsite Abenteuer Regenwald an uns alle. Denn jeder 5. weltweit gefällte Baum endet als Papier – viele von ihnen wuchsen in tropischen Regenwaldländern. Höchste Zeit zum Handeln.

Deutschlands Papierverbrauch ist Spitze! 20 Millionen Tonnen verbrauchen wir im Jahr – das sind gut 240 Kilo pro Kopf. Damit führt die Bundesrepublik die G20-Staaten an. Auch beim Verbrauch von Toilettenpapier stehen wir nach den USA an zweiter Stelle!

Für unseren täglichen Bedarf wird das Holz von Zehntausenden Bäumen gebraucht: für Bücher und Zeitschriften, zum Kopieren und als Notizblock. Und natürlich für Klopapier, Taschentücher, Küchenrollen. Und das allermeiste inzwischen für Verpackung.

Unser Papierverbrauch ist seit Jahren in etwa gleich hoch – trotz der Computer. E-Mails haben zwar Briefe abgelöst und digitale Medien einen großen Teil der Zeitungen – doch dafür haben Verpackungen für die massenhaften Online-Bestellungen und To-Go-Pappgeschirr gewaltig aufgeholt.

Die gute Nachricht: In Deutschland wird Papier zu 78 Prozent aus Altpapier hergestellt. Das ist mehr als in vielen anderen Ländern.

Aber: Ein großer Teil des in Deutschland hergestellten Papiers wird exportiert. Gleichzeitig landen bei uns aber auch fertiges Papier, Bücher und Zeitschriften aus Ländern, die wesentlich weniger Altpapier verwenden – Finnland und Schweden zum Beispiel. Und auch China, das große Mengen Zellstoff aus Indonesien importiert.

Das bedeutet: Der Anteil von Altpapier in den Produkten beträgt hierzulande nur etwa 59 Prozent, ist also deutlich geringer. Und beim Kauf von Klorollen greift nur jeder Zweite nach Recycling-Papier.

Wussten Sie, dass fast die Hälfte des nach Deutschland importierten Zellstoffs von riesigen Eukalptus-Plantagen in Brasilien kommt? Und dass wir etwas tun können, um Brasiliens artenreiche Natur zu bewahren? Antworten und erstaunliche Papier-Fakten finden Sie bei Abenteuer Regenwald.

Und dort können Sie auch gleich an der ungewöhnlichen Aktion von Abenteuer Regenwald und Goldeimer, dem sozialen Recycling-Klopapier-Hersteller, teilnehmen: Mein Versprechen für die Natur. Garantiert auch für Erwachsene geeignet.