Wir setzen uns für den Erhalt der Regenwälder ein. Ihre Stimme hilft!
Hier sind wir aktiv

Wir sind weltweit aktiv, um unsere Partner vor Ort in den Tropenländern zu unterstützen. Lesen Sie hier, wo wir helfen und was wir tun.

  • Petitionen
  • Erfolge
  • Spendenaktionen
Map
Collage - Palmölverwendung EU 2017 mit Gefesseltes Orang-Utan-Baby - DE

350.266 Teilnehmer

Abholzen und Ausrotten für Biosprit STOPPEN

Biosprit aus Palmöl vernichtet Regenwald und vertreibt Kleinbauern. Wir fordern den sofortigen Stopp für Beimischung von Palmöl-Sprit.

Waldelefant auf Sumatra

07.11.2018

Der Elefanten-Wald auf Sumatra ist endlich geschützt

Unsere Partner auf Sumatra haben es geschafft: 2.000 Hektar Wald in Sepintun gehören nun offiziell den indigenen Bewohnern – und den Elefanten

Indigene Mundurukú demonstrieren gegen einen Staudamm am Fluss Tapajos

30.08.2018

Das haben wir dank Ihrer Unterstützung erreicht

Bringt unsere Arbeit etwas? Ja, Ihre Unterschriften unter unseren Petitionen bewegen etwas. Ja, unseren Partnern gelingt es, die Natur zu bewahren.

Indigene haben eine Straßenblockade errichtet

42.427 Teilnehmer

Auf die Barrikaden! Gegen die Holzfäller!

In Sarawak kämpfen Indigene entschlossen um ihren Wald. Wir fordern: Malaysia muss die Rechte der Indigenen achten und die Wälder vor der Zerstörung schützen.

Bäume Schrift

DVD

DVD – Das Geheimnis der Bäume

„Das Geheimnis der Bäume” ist ein faszinierender Dokumentarfilm über das Wunderwerk Baum, in dem Sie der Botaniker Francis Hallé auf eine magische Reise zum Ursprung des Lebens begleitet. 9,85 Euro

Aktivisten übergeben 180.000 Unterschriften gegen Rodungen auf Vancouver Island

09.11.2018

„Uralte Bäume statt Stümpfe“

In Kanadas Provinz British Columbia bekam der Premier Post von Rettet den Regenwald. 180.000 Menschen forderten darin: Schützen Sie die bedrohten, uralten Wälder!

Robert und zwei Einheimische vor einem Urwaldriesen

Malaysia

Wir machen aus Palmölplantagen wieder Wald

Im Osten von Sabah sind die Lebensräume von Elefanten und anderen gefährdeten Arten stark zerstückelt. Mit dem Kauf von Regenwald und Plantagen vernetzen wir ihre Habitate

Palmölplantage mit Bergen in Hintergrund

43.271 Teilnehmer

Biofuture-Plattform: Alles andere als eine Lösung

Der massive Einsatz landwirtschaftlicher Rohstoffe und von Holz als Alternative zu Erdöl untergräbt den Schutz des Klimas, der Biodiversität und der Menschenrechte

Holzstämme auf Lastwagen in Myanmar

45.741 Teilnehmer

Kein illegales Tropenholz für die Gorch Fock

Das Segelschulschiff Gorch Fock der Bundeswehr soll mit Teakholz aus Regenwaldrodung in Myanmar renoviert werden - ein klarer Verstoß gegen geltende Gesetze

Treburer Wald Frankfurt Airport

47.076 Teilnehmer

Keinen Wald für Billigflieger opfern

Der Frankfurter Flughafen baut für noch mehr Flugverkehr einen dritten Terminal. Erste Profiteure wären Billigfluglinien wie Ryanair.

Spitzmaulnashorn

173.075 Teilnehmer

China will Nashorn als MEDIZIN erlauben!

China will den Handel mit Nashornpulver und Tigerknochen für die traditionelle Medizin genehmigen. Nashorn und Tiger droht eine neue Welle der Wilderei.

Wasser Flasche Close up

183.892 Teilnehmer

Nestlé, stoppt den Wasser-Irrsinn!

Nestlé pumpt in Vittel Mineralwasser ab. Ökologisch ist das Geschäft schädlich: Der Grundwasserspiegel fällt rapide. Das Wasser wird in Plastikflaschen weit transportiert.

Anteil der Bioenergie bei den erneuerbaren Energien in der EU (2016)

24.10.2018

120 Organisationen fordern Ende des Biomasse-Wahns

Wälder schützen, nicht verbrennen, fordern 120 Umweltorganisationen aus aller Welt. Holzeinschlag für die Energieerzeugung ist das Gegenteil von Klimaschutz.

Vogelfang in Ägypten

132.462 Teilnehmer

Den Vogelmord in Ägypten stoppen

Während Ende November die 14. UN-Biodiversitätskonferenz in Ägypten tagt, werden dort Millionen Zugvögel mit Netzen gefangen, um sie als Delikatesse zu verkaufen.

Mähdrescher-Brasilien

11.10.2018

Brasilien: Sojaexporte treiben Abholzung voran

4.656 Quadratkilometer Amazonasregenwald wurden in Brasilien den vergangenen zwölf Monaten vor allem Für die Soja- und Fleischproduktion abgeholzt

Gorilla

136.269 Teilnehmer

Gold bedroht Gorillas

Gorillas, Schimpansen, Waldelefanten – das Schutzgebiet Itombwe bietet eine überwältigende Artenvielfalt. Trotzdem will die kanadische Bergbaufirma Banro Gold abbauen.

Feldlerche

12.10.2018

Weil es ihr schlecht geht: Lerche ist Vogel des Jahres 2019

Der einstige „Allerweltsvogel“ ist dramatisch auf dem Sinkflug, weil intensive Landwirtschaft seinen Lebensraum zerstört. Der NABU hat die Lerche nun zum zweiten Mal gekürt

Pangolin

08.10.2018

UNO plant Attacke auf Pangoline und Nashörner

Gefährdet die UN-Weltgesundheitsorganisation Überleben von Tigern, Nashörnern und Pangolinen? Die WHO will Traditionelle Chinesische Medizin anerkennen.

Ein Pangolin Gürteltier streckt die Zunge heraus

332.766 Teilnehmer

Das Pangolin nicht essen!

In Asien und Afrika werden Pangoline gejagt, weil sie in China und Vietnam als Delikatesse gelten. Das muss gestoppt werden. Bitte unterschreiben Sie.

Baumhaus im Hambacher Wald

52.006 Teilnehmer

Trotz Rodungsstopp: Hambacher Wald in Gefahr!

Der Stromkonzern RWE rodet den Hambacher Wald, um Braunkohle abzubauen. Das ist eine ökologische und klimapolitische Katastrophe.

Holzlaster in Kambodscha

207.255 Teilnehmer

Pervers: EU will Gütesiegel für illegales Holz aus Vietnam!

Illegales Holz aus Südostasien – bei uns? Mit Gütesiegel? Das kann Wirklichkeit werden. Die EU verhandelt mit Vietnam einen Vertrag, der den Holzhandel erleichtern soll.

Screenshot Flusspferd Jäger Webseite

152.196 Teilnehmer

Massentötung von Hippos verhindern!

Sambia bläst zur Jagd auf Flusspferde. Großwildjäger dürfen 2.000 Tiere erlegen. Die Flusspferd-Population sei zu groß, lautet die fadenscheinige Begründung.

Grizzlybär

05.10.2018

BRAVO!! Grizzlybären bleiben in den USA unter Schutz

Gute Nachricht für die Grizzlybären in den USA: Ein Gericht hat entschieden, dass die Tiere weiter höchsten Schutz genießen.

Masaai Giraffen - Selous Game Reserve - Tansania

181.329 Teilnehmer

Millionen Bäume in Tansania retten!

Tansanias Präsident John Magufuli will in einem Paradies für Elefanten und Giraffen 1.500 Quadratkilometer Wald und Savanne zur Abholzung freigeben.

Eine Biene sammelt Nektar und Pollen auf einer Blüte

25.09.2018

Studie: Glyphosat Ursache für Bienensterben

Seit Jahren sterben weltweit die Bienen. Pestizide gelten schon seit langem als wichtige Ursache. Nun machen Wissenschaftler dafür das Herbizid Glyphosat verantwortlich.

Zwei Orcas

174.670 Teilnehmer

Teersand bedroht sogar Schwertwale

Tanker beladen mit Öl aus Kanadas Teersanden bedrohen den Lebensraum von Orcas. Damit die Tanker überflüssig werden, muss Teersand im Boden bleiben.

Aldabra-Riesenschildkröte (Aldabrachelys gigantea)

219.814 Teilnehmer

Indische Militärbasis auf den Seychellen verhindern!

Das Aldabra-Atoll ist ein Juwel im Indischen Ozean und Heimat von Riesenschildkröten. Das Unesco-Welterbe ist in Gefahr. Bitte unterstützen Sie diese Petition

Montage: Rodung von Regenwald + Mars Logo

180.075 Teilnehmer

Nationalparks nicht für Schokolade opfern!

Für Schokolade wird in der Elfenbeinküste Wald gerodet. Sogar in Nationalparks werden Kakao-Plantagen angelegt. Bitte fordern Sie die Firmen auf: Kein Kakao aus Raubbau!

Ein Mädchen in Südostasien sammelt am Boden hockend die Früchte von Ölpalmen ein

10.09.2018

Nestlé versucht Gesetz gegen Sklaverei zu kippen

Der Schweizer Lebensmittel- und Getränkekonzern Nestlé versucht offenbar eine Gesetzesinitiative in Australien gegen moderne Sklaverei bei der Produktion zu verhindern.

Rinderherde in Mato Grosso

182.786 Teilnehmer

Bitte unterschreiben: Kuhhandel nicht mit uns!

Die EU macht Druck für umweltschädlichen Freihandel. Durch ein Abkommen mit den Mercosur-Staaten käme noch mehr Rindfleisch auf den europäischen Markt.

Airbus Dirty Deal mit Palmöl

235.103 Teilnehmer

STOPP! Keine Dirty Deals mit Palmöl

CEPA, das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Indonesien, darf kein Freibrief für unbeschränkten Palmölhandel sein. Wir fordern, Palmöl aus CEPA auszuschließen.

Demo in Bali

27.08.2018

Benoa-Bucht auf Bali ist gerettet!

Das Aus für die künstliche Luxusinsel in Balis Benoa-Bucht: Joko Widodo beugt sich dem Protesten von ForBALI und entscheidet zum Wohle der Natur.

Demo Papua

27.08.2018

„Papuas Wälder werden systematisch zerstört“

Indonesiens Regierung betreibt die Zerstörung von Papuas Wäldern offenbar planmäßig. Der Schutz der Wälder steht nur auf dem Papier

Insekten fangen mit Snapy

Snapy – Der freundliche Insektenfänger

Insekten im Haus einfangen statt tothauen! Funktioniert super. Man wundert sich, wie viele unterschiedliche Tierchen es gibt und kann sie wunderbar anschauen, bevor sie rausgesetzt werden.

Mähdrescher-Brasilien

192.305 Teilnehmer

Es ist höchste Zeit: Die EU muss die Abholzung der Wälder stoppen!

Die EU-Kommission muss dringend einen EU-Aktionsplan zum Schutz der Wälder und zur Einhaltung der Menschenrechte vorlegen.

Tapanuli-Orang-Utan

260.087 Teilnehmer

Den Wald der Tapanuli-Orang-Utan erhalten!

Ein Staudamm für ein 510-MW-Kraftwerk im Batang-Toru-Wald auf Sumatra bedroht den seltenen Tapanuli-Orang-Utan. Er wurde erst im November 2017 als eigene Art bestimmt.

Bonobo

189.001 Teilnehmer

Kein Primaten-Blut für Öl

Menschenaffen geht es an den Kragen, weil wir nach Erdöl gierig sind. Auf diese Formel lässt sich bringen, welches Schicksal Bonobos und Gorillas im Kongobecken droht.

Frosch auf dem Teller

129.247 Teilnehmer

Beendet den Handel mit Amphibien

Weltweit sterben ungezählte Amphibien an einem tödlichen Pilz. Durch den internationalen Handel mit Amphibien breitet sich der Erreger aus.

Zeitungsartikel über Shawi- Austellung

146.624 Teilnehmer

Keine Goldmine in unseren Regenwald!

Erteilte Bergbaukonzessionen für Gold und Kupfer im Regenwald der indigenen Shawi in Peru müssen unverzüglich annulliert werden. Bitte helfen Sie mit Ihrer Unterschrift

Gewilderter Elefant in Virunga Park

467.114 Teilnehmer

Elfenbeinhandel stoppen!

Die EU ist tief in Geschäfte mit Elfenbein verstrickt. Tonnenweise wird es innerhalb der EU gehandelt, importiert und exportiert. Bitte fordern Sie ein Verbot des Handels.

Plastikmüll am Strand der Donau und Schwäne auf dem Wasser

188.735 Teilnehmer

Hilfe, wir ersticken im Plastik: Die EU muss handeln!

Immer mehr Plastikmüll verseucht die Umwelt. Mit einer neuen Strategie will die EU das Problem lösen, doch weniger Plastik ist nicht geplant. Schluss mit dem Plastikwahn!

Holzfäller auf Borneo mit Motorsäge von Stihl

06.08.2018

30 Millionen Hektar pro Jahr: Weltweite Abholzung auf Rekordniveau

Mit 30 Millionen Hektar pro Jahr erreicht die globale Waldvernichtung dramatische Spitzenwerte - Agrarprodukte, Holz und Bodenschätze sind die Antreiber