Wir setzen uns für den Erhalt der Regenwälder ein. Ihre Stimme hilft!
Hier sind wir aktiv

Wir sind weltweit aktiv, um unsere Partner vor Ort in den Tropenländern zu unterstützen. Lesen Sie hier, wo wir helfen und was wir tun.

  • Petitionen
  • Erfolge
  • Spendenaktionen
Map
Huhn in Massentierhaltung

51.514 Teilnehmer

Ministerin will Tierquäler schützen

Tierschützer decken immer wieder Missstände in der Tierhaltung auf. Jetzt kriminalisiert Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner Aktivisten

Wasser Flasche Close up

76.250 Teilnehmer

Nestlé, stoppt den Wasser-Irrsinn!

Nestlé pumpt in Vittel Mineralwasser ab. Ökologisch ist das Geschäft schädlich: Der Grundwasserspiegel fällt rapide. Das Wasser wird in Plastikflaschen weit transportiert.

Rodungsfläche

24.05.2018

Börse lässt Abholzer-Familie büßen

Über Jahrzehnte hat der malaysischen Politiker Taib Mahmud die Wälder seiner Heimat Sarawak geplündert und ein Milliardenvermögen angehäuft.

Aufkleber mit Orang-Utan und Baby

26.05.2018

Aufkleber: PALMÖL? NEIN DANKE

Motiv: PALMÖL? – NEIN DANKE Durchmesser: 9,5 cm. Aufkleber ist auch für draußen verwendbar. Bitte auch für Feunde mitbestellen.

Westlicher Flachland Gorilla

26.04.2018

80 Prozent der Schimpansen und Gorillas leben ohne Schutz

In den Ländern Zentralafrikas gibt es mehr Schimpansen und Gorillas als gedacht. Das ist jedoch keine Entwarnung: 80 Prozent von ihnen leben außerhalb von Schutzgebieten.

Indigene Mundurukú demonstrieren gegen einen Staudamm am Fluss Tapajos

07.04.2018

Das haben wir dank Ihrer Unterstützung erreicht

Bringt unsere Arbeit etwas? Ja, Ihre Unterschriften unter unseren Petitionen bewegen etwas. Ja, unseren Partnern gelingt es, die Natur zu bewahren.

Illegale Goldsucher im Regenwald von Liberia

27.04.2018

Energiewende verschlingt massenhaft Rohstoffe

Für den Bau von Windrädern und Solaranlagen werden riesige Mengen Rohstoffe und Energie benötigt. Doch von woher diese stammen, wissen die Betreiber in der Regel nicht.

Tractor Clearing Forest Burn

114.234 Teilnehmer

Es ist höchste Zeit: Die EU muss die Abholzung der Wälder stoppen!

Die EU-Kommission muss dringend einen EU-Aktionsplan zum Schutz der Wälder und zur Einhaltung der Menschenrechte vorlegen.

Lange Reihen von Ölpalmsetzlingen in einer Baumschule

141.774 Teilnehmer

STOPP! Kein EU-Freihandel mit Palmöl

CEPA, das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Indonesien, darf kein Freibrief für unbeschränkten Palmölhandel sein. Wir fordern, Palmöl aus CEPA auszuschließen.

Regenwald Rodung

18.04.2018

Deutsch Evern nimmt den Raubbau am Regenwald nicht ernst

Deutsch Evern genehmigt eine Brückensanierung mit einem vom Aussterben bedrohten Tropenholz, ohne die Herkunft des Holzes zu kennen und zu prüfen.

Montage: Rodung von Regenwald + Mars Logo

146.093 Teilnehmer

Nationalparks nicht für Schokolade opfern!

Für Schokolade wird in der Elfenbeinküste Wald gerodet. Sogar in Nationalparks werden Kakao-Plantagen angelegt. Bitte fordern Sie die Firmen auf: Kein Kakao aus Raubbau!

Elefant neben Baobab in der Savanne

09.04.2018

Neu im Shop: Das Buch Savanne

Weite Grasebenen mit Schirmakazien, Löwen, Zebras, Giraffen und Gnus gehören ebenso dazu wie dichte Baum-Graslandschaften.

26.05.2018

Rahmenpuzzle: Tiere der Savanne

Original L.A. Larsen Puzzle, 65 Teile, ab ca.4 Jahre Wer lebt alles in der Savanne? Mit diesem Kinderpuzzle aus dem Hause Larsen lernen die Kleinen spielerisch die Tier- und Pflanzenwelt der Region Savanne kennen.

Gefesselt und halbtot Orang-Utan

210.768 Teilnehmer

Palmöl und Biodiesel stoppen! Orang-Utans retten!

Biosprit aus Palmöl bedroht die Regenwälder und ihre Bewohner. Aktuell entscheidet die EU über die Bioenergiepolitik. Wir fordern den sofortigen Stopp der Biospritpolitik.

Holzeinschlag in Malaysia

28.03.2018

Wie man sieht: Abholzung ist Fake-News!

Malaysias Regierung plant ein Gesetz, das Umweltschützer mit zehn Jahre Haft bedroht. Vorgeblich sollen „Fake news“ bekämpft werden.

Mit Baumstämmen beladene Lastwagen in Liberia

50.668 Teilnehmer

Tropenholz gehört nicht auf unsere Brücken!

Die Gemeinde Deutsch Evern plant, mit Bongossi eine Brücke zu sanieren. Das Tropenholz stammt aus der Plünderung der afrikanischen Regenwälder und ist vom Aussterben bedroht

Rappenantilope (Hippotragus niger)

128.269 Teilnehmer

Miombo-Wald vor gigantischem Zellstoff-Projekt retten!

Für eine Zellstofffabrik sollen in Mosambik bis zu 237.000 Hektar Wald gerodet werden, darunter Miombo-Ökosysteme. Die Bevölkerung leidet unter Landraub und verarmt.

Abgebrannter Baum für Anlage von Soja-Plantage im Gran Chaco

104.523 Teilnehmer

Urwald nicht für Rinder roden!

Burger King ist verantwortlich dafür, dass in Südamerika Natur zerstört wird. Rinder für die „Whopper“ werden mit Soja gefüttert, das aus Entwaldung stammen kann.

Luftbild: Rodung für Palmölplantage der Firma Korindo in Papua

142.286 Teilnehmer

Samsung, raus aus dem Regenwald!

Samsung verdient Geld mit Regenwaldvernichtung. Der Konzern investiert in die umstrittene Palmöl-Firma Korindo, die in Papua Wälder abholzt.

Abgebrannter Baum für Anlage von Soja-Plantage im Gran Chaco

26.03.2018

Unser Hunger auf Fleisch zerstört die Wälder des Gran Chaco

Deutschlands Fleischkonsum ist für Umweltzerstörung in Südamerika mitverantwortlich. Eine Studie belegt, in welchem Ausmaß für Sojaanbau im Gran Chaco Natur zerstört wird.

Plastikmüll am Strand der Donau und Schwäne auf dem Wasser

151.229 Teilnehmer

Hilfe, wir ersticken im Plastik: Die EU muss handeln!

Immer mehr Plastikmüll verseucht die Umwelt. Mit einer neuen Strategie will die EU das Problem lösen, doch weniger Plastik ist nicht geplant. Schluss mit dem Plastikwahn!

Grüne Meeresschildkröte

155.029 Teilnehmer

Trumps Angriff auf den Naturschutz stoppen!

In den USA sind einzigartige Naturparadiese bedroht - Präsident Trump möchte zehn Schutzgebiete verkleinern und zur Ausbeutung durch die Industrie freigeben.

Ein junges Mädchen trinkt Wasser aus einer PET-Einwegflasche

16.03.2018

Trinkwasser aus PET-Flaschen: In jedem Schluck schwimmt ein Stück Plastik

Mikroplastik schwimmt nicht nur in den Ozeanen, sondern auch in unserem Mineralwasser. Besonders betroffen: Wasser aus PET-Flaschen

Büffel im Nationalpark

95.648 Teilnehmer

292 km² Natur retten: Teersand muss im Boden bleiben!

Die Firma Teck Resources plant in Kanada den größten Teersand-Tagebau aller Zeiten. Für die Mine würden 292 Quadratkilometer Wildnis gerodet, belastet oder vergiftet.

Gewilderter Elefant in Virunga Park

385.214 Teilnehmer

Elfenbein stoppen! Die EU ist der Täter!

Die EU ist tief in Geschäfte mit Elfenbein verstrickt. Tonnenweise wird es innerhalb der EU gehandelt, importiert und exportiert. Bitte fordern Sie ein Verbot des Handels.

Rinderherde in Mato Grosso

135.737 Teilnehmer

Mögen Sie es blutig? EU forciert Freihandel mit Steaks aus Übersee

Rinder weiden, wo jetzt Regenwald wächst? Durch ein Abkommen mit den Mercosur-Staaten in Südamerika käme noch mehr billiges Rindfleisch auf den europäischen Markt.

Ein Hirschkäfer sitzt auf einem Stein

12.03.2018

Insekten sind winzige Wunder

Die Welt der Insekten ist so vielfältig, bunt und mitunter grausam, dass es einem den Atem verschlägt. Der Sender arte zeigt drei Dokumentationen.

Eine Biene sitzt auf einer Blüte.

288.021 Teilnehmer

Gefährliche Gifte verbieten!

Auf den Äckern führen die Bauern einen Giftkrieg gegen die Natur. Pestizide bedrohen das Überleben von Bienen und Hummeln.

Orang-Utan von 130 Kugeln durchsiebt

08.02.2018

Orang-Utan von 130 Kugeln durchsiebt

Tierschützer haben auf Borneo im Distrikt Kutai die Leiche eines von 130 Schüssen getroffenen Orang-Utans gefunden. Ihr Wald wurde hier für 450 Ölpalmplantagen zerstört.

Aldabra Atoll Luftbild

187.630 Teilnehmer

Jetzt eilt es: Keine Militär­basis auf den Seychellen!

Das Aldabra-Atoll ist ein Juwel im Indischen Ozean und Heimat von Riesenschildkröten. Das Unesco-Welterbe ist in Gefahr. Bitte unterstützen Sie diese Petition

Europäischer Wolf

71.295 Teilnehmer

Bitte protestiert: GroKo will Wölfe schießen!

Die Große Koalition bläst zur Jagd auf den Wolf! Der Schutz der Tiere soll wegen unberechtigter Ängste und Panikmache gelockert werden.

Waldbrand Indonesien - Palmöl stopp

27.02.2018

EU diskutiert, der Regenwald stirbt

Das EU-Parlament will Palmöl im Biosprit beenden, die EU-Kommission und einige Mitgliedsländer wollen das verhindern. Indonesien fordert, gegen Palmöl-Kritiker vorzugehen

Roundup Flasche

109.577 Teilnehmer

Kein Gift in den Garten und auf die Äcker!

Die Agrarindustrie hat in der EU die Neuzulassung von Glyphosat durchgesetzt. Nun muss die Bundesregierung das umwelt- und gesundheitsschädliche Herbizid bei uns verbieten

Eine Frau sitzt im Wasser in einer von Felsen und Sandstrand gesäumten Bucht

111.356 Teilnehmer

Den Sandraub in Sulawesi stoppen!

Bei Palu und im Distrikt Donggala auf Sulawesi wird großflächig Sand abgebaut - für Landgewinnung und Straßenbau. JATAM schlägt Alarm.

Gefesselter und halbtoter Orang-Utan

16.02.2018

Wissenschaftler: 100.000 Orang-Utans wurden in den letzten Jahren für Palmöl getötet

Auf Borneo werden Orang-Utans in erschreckendem Maße ausgerottet. In den vergangenen 16 Jahren ist ihre Zahl um 100.000 eingebrochen.

Baumaschinen

148.691 Teilnehmer

Stoppt die Holzfäller und Palmöl-Plantagen im Regenwald von Peru!

Im Amazonasgebiet von Peru bedroht eine illegale Holzfäller- und Palmölpiste den Urwald. Helfen Sie, 100.000 Hektar Regenwald in Peru zu retten!

Aldabra-Riesenschildkröte (Aldabrachelys gigantea)

28.02.2018

Seychellen schaffen riesige Meeres-Schutzgebiete

Die Seychellen richten zwei neue Schutzzonen ein – ein Sieg für die Umwelt. Denn: Auf den Seychellen lebt die weltweit größte Population an seltenen Riesenschildkröten.

ein dicken Baum, umgefallene Bäume verrotten Bialowieza Wald in Polen

80.176 Teilnehmer

Abholzen für unsere Energie? Nein danke!

Zurzeit entscheidet die EU über den Ausbau der erneuerbaren Energien. Dazu gehört auch Holz als Brennstoff. In Zukunft sollen noch mehr Wälder den Energiebedarf decken.

Palmöl Biosprit EU

17.01.2018

EU Parlament stimmt für Ende von Palmöl im Biosprit

Das EU-Parlament hat sich heute für ein Ende von Palmöl als Rohstoff für Biosprit entschieden. Nun muss noch der EU-Ministerrat Palmöl streichen.

Biomassekraftwerk von Eon gefährdet Wälder

221.006 Teilnehmer

Wald vernichten für Uniper? Nein Danke!

Uniper will in einem Biomassekraftwerk in der Provence nahezu eine Million Tonnen Holz verbrennen. Das gefährdet Wälder auch in Kanada und den USA.

Schwarzbär klettert an einem Baum, Vancouver Island, British Columbia, Kanada

164.204 Teilnehmer

500 Jahre alt und jetzt gefällt - beendet den Kahlschlag in Kanada!

Die Regenwälder im Westen Kanadas bilden eines der seltensten Ökosysteme der Erde. Trotzdem werden die Urwälder gerodet. Bitte fordern Sie ein Ende der Naturzerstörung

Waldbrand in Ofen

10.01.2018

40.000 Tote durch EU-Biomasse-Politik

Die Biomasse-Politik der EU ist Schuld am Tod Zehntausender Menschen pro Jahr. Die Gesundheitsrisiken werden jedoch von der EU-Kommission ignoriert.

Feuer und Rodung für Palmöl

28.12.2017

Palmöl-Lieferant von Unilever wegen Brandrodung auf Sumatra verurteilt

Der Oberste Gerichtshof in Jambi auf Sumatra hat die Palmölfirma RKK zu einer Millionen-Entschädigungszahlung verurteilt. RKK liefert sein Palmöl auch an Unilever.

Indonesien: Polizei sichert Ölpalmplantage

20.12.2017

Polizeiwillkür und Gewalt auf Wilmar-Plantage

Am 18.12.2017, haben Polizisten auf einer Wilmar-Ölpalm-Plantage auf Borneo auf Bauern geschossen. Dies ist nicht der erste Fall von Gewalt auf geraubtem Land.

Buch mit Orang-Utans Affen

26.05.2018

Denker des Dschungels – Der Orang-Utan-Report

Nur 14,95 Euro – das faszinie­rende Regenwald Buch. Eine einzigartige Dokumentation der Lebensweise einer außergewöhn­lichen Tierart und der Bedrohung und Hoffnung auf Rettung. 320 Seiten mit zahlreichen Farbfotos.

Boote versammeln sich in der Flussmündung. Im Hintegrund sieht man kleine Inseln und Flussufer

Kambodscha

Wir beschützen Kambodschas Natur – bitte helfen Sie mit!

Seit 2012 setzt sich die Organisation Mother Nature dafür ein, die Natur vor der Ausbeutung zu bewahren. Wir tragen dazu bei, dass diese erfolgreiche Arbeit weitergeht

Regenwald Nebel

158.255 Teilnehmer

47.000 Quadratkilometer Amazonaswald retten!

Präsident Temer, opfern Sie den Amazonasregenwald nicht für Ihren Machterhalt! Keine Freigabe der Schutzgebiete in Brasilien für die Abholzung durch die Industrie.

Traktor sprüht Pestizide

14.12.2017

Bundestagsgutachten: Nationales Verbot von Glyphosat möglich

Juristen des Bundestags halten ein nationales Verbot von Glyphosat für möglich. Gründe dafür können beispielsweise in den Auswirkungen auf die Biodiversität bestehen

Schirmmütze mit Tucan Logo

26.05.2018

Cappy: Schirmmütze Regenwald

Cap mit Aufdruck Tukan und Schriftzug "Rettet den Regenwald" auf Stirnseite, Farbe beige, 100% Baumwolle, Stirnseite verstärkt und leicht aufgestellt, Einheitsgröße mit Klettverschluß zum Regulieren € 8,50

Monsanto Krebs

27.11.2017

Glyphosat - Deutsche Bundesregierung als verlängerter Arm der Chemiekonzerne

Schwarzer Tag für Umwelt und Gesundheitsschutz in der EU: Deutscher Landwirtschaftsminister stimmt für die Neuzulassung des hochgiftigen Herbizids Glyphosat über 5 Jahre

Aufkleber - WENIGER kaufen

12.11.2017

Was können wir tun: Dieser Aufkleber sagt es!

Wir werden oft gefragt: Was ist die Alternative? Was kann man tun? Hier ist die Antwort auf die meisten Fragen als Aufkleber

Schimpanse in Liberia

24.08.2017

Nationalpark für Schimpansen - Dank Ihrer Spenden

Super-Nachricht aus Afrika! Liberia ruft den Grebo-Nationalpark aus, um Schimpansen zu schützen. Wir haben den Prozess mit Spenden unterstützt - und freuen uns riesig!

Zwergelefant frisst Gräser

02.05.2017

Regenwald von 700 Elefanten gerettet

In Sabah war der Lebensraum von 700 Elefanten in Gefahr - jetzt hat die Regierung den Plan für ein Brückenprojekt zurückgezogen. Internationaler Druck hat dazu beigetragen.

Ein Fluss fließt durch unberührten Regenwald

21.04.2017

Großer Sieg für Indonesiens Regenwälder

Bahnbrechendes Urteil nach citizen law suit verpflichtet die Regierung, gegen brandstiftenden Unternehmen vorzugehen. Geklagt haben Nordin von Save Our Borneo und 6 andere.