Holzbiene

18.09.2020

Naturschutz ist kein Luxus!

Die UN hat einen alarmierenden Bericht zur Artenvielfalt vorgelegt. Nie in der Menschheitsgeschichte war der Verlust der Biodiversität schlimmer.

Biomassekraftwerk von Greenalia in Curtis, Galicien, Spanien

15.09.2020

Verletzt die Europäische Investitionsbank (EIB) die Sorgfaltspflichten mit Darlehen für Biomassekraftwerk?

NGO-Untersuchung stellt die Einhaltung der Sorgfaltigkeitspflichten der Europäischen Investitionsbank (EIB) für ein Darlehen für ein großes Biomassekraftwerk in Frage

Demo vor der deutschen Botschaft

09.09.2020

Gefährdet HeidelbergCement Indigene und Umwelt?

Indonesische Gemeinden reichen bei der Bundesregierung Beschwerde gegen HeidelbergCement ein. Die geplante Zementproduktion gefährdet Natur und Menschen.

Holzeinschlag

03.09.2020

Mercosur-EU-Freihandel als Brandbeschleuniger

Ein zwischen der EU-Kommission und den Ländern des südamerikanischen Mercosur vereinbartes Freihandelsabkommen bedroht Mensch, Natur und Klima. Noch ist es zu stoppen.

Collage: Orang-Utan in Baum + App Replace Palmöl

31.08.2020

Kein Palmöl mehr! Mit der Replace PalmOil-App direkt an Lebensmittelhersteller schreiben

Mit der Replace PalmOil-App an die Hersteller palmölhaltiger Lebensmittel schreiben: kein Palmöl, weil dafür Regenwald zerstört wird und Menschenrechte verletzt werden.

Aktion Toilettenpapier

31.08.2020

Keine Bäume fürs Klo!

Mit diesem Appell wendet sich die Schülerwebsite Abenteuer Regenwald an uns alle. Denn jeder 5. gefällte Baum endet als Papier. Höchste Zeit zum Handeln.

Freiheit für Effendi Buhing! Fotomontage

26.08.2020

Indigene im Knast, freie Bahn für Palmöl

In Kinipan auf Borneo verhaftet die Polizei Indigene, die sich gegen Landraub und Kahlschlag wehren. Der traditionelle Führer Effendi Buhing wurde auch verhaftet.

Indigene Suku Anak Dalam mit Feri Irawan in Jambi, Sumatra

17.08.2020

Kohlestraße zerstückelt den Hutan Harapan auf Sumatra

Indonesien genehmigt eine Straße durch den Hutan Harapan. Transport von Kohle hat Vorrang vor Natur- und Klimaschutz. Deutsche Klimagelder bleiben auf der Strecke.

Matek bei Landvermessung

11.08.2020

Umweltschützer Matek vom Covid-Lockdown nicht zu stoppen

Covid verursacht menschliche Tragödien – zugleich leidet die Natur. Aktivisten wie der Malaysier Matek Geram tun ihr Möglichstes, trotz allem die Regenwälder zu schützen.

Banner Global Witness

31.07.2020

Immer mehr Morde an Umweltschützern: Global Witness

212 Umweltschützer sind im Jahre 2019 ermordet worden, so viele wie nie zuvor, berichtet die Organisation Global Witness.

Schimpansen

07.07.2020

Lage für Westafrikas Schimpansen bedrohlich

„Die Westlichen Schimpansen sind auf der Weg der Ausrottung, wenn nicht sofort drastische Maßnahmen ergriffen werden“, warnen Experten.

Dreifingerfaultier auf einer abgeholzten Regenwaldfläche in Peru

24.06.2020

Peru: Coronavirus in der Palmölindustrie

9 von 10 getesteten Arbeitern der Palmölfirma Ocho Sur im Amazonasregenwald von Peru sind infiziert. Die Firma hatte ohne ausreichende Schutzmassnahmen weiter gearbeitet.

Ein Pfleger füttert die kleinen Elefanten Savannah und Burigi

23.06.2020

Elefantenwaise Savannah ist putzmunter

Schöne Neuigkeiten aus Tansania: Die junge Elefantenwaise Savannah, die Tierschützer aus einem Brunnenschacht gerettet haben, entwickelt sich prächtig

Marsch gegen Bergbau in Esquel, Argentinien, am 4 Mai 2020

08.06.2020

Studie warnt: Bergbauindustrie nutzt COVID-19-Pandemie aus

Eine Studie und ein internationaler offener Brief denunzieren, wie die Bergbauindustrie auf Kosten von Mensch und Umwelt die COVID-19-Pandemie ausnutzt, um Profite zu machen

Portrait Reinhard Behrend

08.06.2020

Wir trauern um unseren Vereinsgründer Reinhard Behrend

Reinhard Behrend verstarb am Freitag, 5. Juni 2020, dem Weltumwelttag. Sein Leben hatte Behrend der Natur und ganz besonders dem Regenwald verschrieben.

Collage - Bolsonaro vs Indigene

05.06.2020

Rettet den Regenwald im ARD-Live-Interview: Brasiliens Regenwald schrumpft immer schneller

Der Regenwald in Brasilien schrumpft immer schneller, so Stefanie Hess von Rettet den Regenwald im ARD-Live-Interview am Weltumwelttag, den 4. Juni 2020.

Schimpansen im Grebo-Krahn Nationalpark, Liberia

27.05.2020

Hier streifen Schimpansen durch den Regenwald

Manchmal braucht man nicht viele Worte. Etwa bei diesem Video von Schimpansen, das Wissenschaftlern der Wild Chimpanzee Foundation im Grebo-Krahn Nationalpark gelungen ist.

Viehzucht und Entwaldung in Amazonas Regenwald

29.04.2020

COVID-19: Klöckner leugnet die Wissenschaft

Das Landwirtschaftsministerium verheimlicht mögliche Ursachen von Pandemien. Aus einem Bericht wurden Passagen über den Zusammenhang mit Umweltzerstörung gestrichen.

Dilik, Hermanus und James Watt werden kriminalisiert, weil sie für ihr Land und für Gerechtigkeit kämpfen

27.04.2020

Landraub und Kriminalisierung für Palmöl auf Borneo

Hermanus, Umweltschützer auf Borneo, starb am 26. April 2020 in Haft. Er hat sich gegen eine Ölpalmfirma gewehrt. "Die Natur wird zerstört und die Gerechtigkeit ist tot."

Brände beim Dorf Puding, Distrikt Muaro Jambi, Sumatra, 21. September 2019

20.04.2020

Hohe Strafen für Brandstifterfirma in Jambi

„Im Zweifel für die Natur" hat ein Gericht in Indonesien geurteilt. Die Palmölfirma PT ATGA muss für Wald- und Torfbrände 2019 in Jambi 35 Millionen Euro Strafe bezahlen.

Rodung für eine geplante Straßen durch den Regenwald in Nigeria

14.04.2020

Ohne Regenwaldschutz ist die nächste Pandemie programmiert

Die Covid-19-Pandemie wurde vom Menschen verursacht. Weil wir die Natur plündern und Wälder abholzen, können sich tödliche Krankheitserreger schneller ausbreiten.

Regenwaldabholzung

02.04.2020

Lehre aus Corona: Naturschutz muss Priorität werden

Die COVID-Pandemie begann wahrscheinlich auf einem Wildtiermarkt, wo das Virus vom Tier auf den Menschen überspringen konnte.

Gerodete Baumstämme

31.03.2020

Kein Illegales Tropenholz aus Indonesien für den Weltmarkt

Indonesien wollte ab Mai 2020 wieder illegal geschlagenes Tropenholz exportieren. Das ist ein Desaster für den Regenwald - und ein Schock für Umweltschützer und die EU.

Collage - Aufkleber Globalierung & Abholzung Papua

27.03.2020

Globalisierung - Abholzen und Natur plündern

In der indonesischen Provinz Papua läuft ein Großangriff auf die Natur: für die größte Palmöl-Plantage der Welt sollen zigtausende Hektar Regenwald zerstört werden.

Abholzung für Palmölplantage von PT Digoel Agri in Papua

25.03.2020

Massiver Kahlschlag in Papua

Eine Viertelmillion Hektar Wald in Papua fallen für die größte Ölpalmplantage der Welt. Die Firma Digoel Agri hat mit dem Kahlschlag begonnen. Das Projekt ist ein Skandal.

Einem Bär wird Gallenflüssigkeit entnommen

24.03.2020

Wahnsinn! China empfiehlt Bären-Galle gegen COVID-19

Zur Behandlung von COVID-19 empfiehlt Chinas Regierung allen Ernstes Injektionen von Bären-Galle als Teil traditioneller chinesischer Medizin.

Biene auf Blüte

17.03.2020

Bitte unterschreibt: Bienen und Bauern retten!

Europas Bienen geht es schlecht. Ihre Lebensräume werden zerstört, viele Gifte aus der Landwirtschaft sind sie für sie gefährlich.

Baumpangolin

07.02.2020

Pangolin kann Corona-Virus übertragen haben

Spielen Pangolie eine traurige Rolle beim derzeitigen Ausbruch des Corona-Virus? Chinesische Wissenschaftler haben Hinweise dafür gefunden.

20192018201720162015201420132012201120102009200820072006200520042003