Brände beim Dorf Puding, Distrikt Muaro Jambi, Sumatra, September 2019

08.10.2019

Profiteure der Waldbrände auf Sumatra

Hinter den Brandstiftern der Waldbrände in Indonesien stecken Palmölfirmen und Konzerne. RKK der Makin-Gruppe, Zulieferer von Unilever, ist Wiederholungstäter

Brände beim Dorf Puding, Distrikt Muaro Jambi, Sumatra, 21. September 2019

23.09.2019

Sumatra und Borneo brennen

Notstand auf Sumatra und Borneo: Wälder brennen, für mehr Ölpalm- und Akazienplantagen für unseren Konsum. Auf Kosten des Regenwaldes und seiner Bewohner.

Rodung für Palmöl-Plantage in Sarawak + Text "Schwedischer Biosprit wächst im Regenwald"

20.09.2019

Schweden: Palmöl-Derivat ist einer der Hauptrohstoffe für die Produktion von HVO-Biodiesel

Schweden hat mit 17,2% den weltweit höchsten Anteil an Biokraftstoff im Transportsektor. Ein Palmöl-Derivat ist einer der Hauptrohstoffe für die Produktion von HVO-Biodiesel

Drax Power Station

12.09.2019

Europäische Wissenschaftsakademie warnt vor industrialisierter Bioenergie

Die Europäische Wissenschaftsakademie fordert die Europäischen Union (EU) zum Handeln auf: Wälder zur Erzeugung von Bioenergie abzuholzen, schade den Wäldern und dem Klima

Eine breite Rodungsfläche grenzt an den Regenwald

29.08.2019

Papua: Rassismus und Ausbeutung der Natur sind zwei Seiten einer Medaille

Bei Unruhen gegen Rassimus hat es in Papua sechs Tote gegeben. Die Wut über Rassimus und Naturzerstörung wächst, denn Papuas Wälder fallen Geschäften zum Opfer.

Waldbrand in Brasilien

23.08.2019

Amazonien brennt!

Der Regenwald in Amazonien brennt lichterloh. Besonders schlimm ist die „Flammenhölle“ in Brasilien. Die meisten Brände wurden gelegt, um Platz für Rinderweiden zu schaffen

Demo und Unterschriften übergabe in Penang, Malaysia

31.07.2019

Malaysia: Fischer gegen Land für Luxuswohnungen

Die malaysische Regierung und das Parlament beschäftigen sich mit einer Petition gegen Landgewinnung für Luxuswohnungen und den Sandabbau

Pongo tapaluniensis

05.07.2019

Chinas verheerende Rolle bei der Zerstörung der Natur

China ist in immer mehr umweltschädliche Großprojekte in Asien und Afrika involviert. Außerdem verursacht das Land mehr klimaschädliche Gase als jedes andere.

Dunkler Tigerpython in den Everglades, Florida

26.06.2019

Exoten-Handel ist tödlich für heimische Tierarten

Der Burmesische Python hat in Florida nichts zu suchen, trotzdem breitet sich die Species dort rasend schnell aus - ein Beispiel für die Schäden durch Exoten-Handel.

Geier in Afrika

21.06.2019

Wilderer vergiften hunderte Geier

Elfenbeinwilderer bringen vielen Geiern den Tod. In Botswana wurden jüngst 537 Geier und zwei Adler tot aufgefunden, die sich an drei Elefantenkadavern vergiftet hatten.

Collage Logos "ohne Palmöl"

21.06.2019

In Europa gibt es immer mehr Produkte ohne Palmöl - in Deutschland erst sehr zögerlich

Immer mehr Produkte sind als „Palmölfrei“ gekennzeichnet. Auch in Deutschland kommt diese Entwicklung langsam an. Die Bundesregierung finanziert dagegen nachhaltiges Palmöl.

Kreufahrtschiff Hanseatic auf der Elbe in Hamburg

19.06.2019

Kreuzfahrtschiffe sind Dreckschleudern

Kreuzfahrtschiffe gefährden die Gesundheit von Menschen in Hafenstädten. So stoßen die Schiffe von Carnival fast 10 mal so viel Schwefeloxide aus wie 260 Millionen Autos.

Computerbildschirm mit einer Beispielwebseite für die Einbindung des Petitions-Widgets

11.06.2019

Regenwald-Widget einbinden: Aktuelle Petition auf Ihrer Website

Wenn Sie eine eigene Website betreuen und unsere Arbeit zum Schutz der Regenwälder unterstützen möchten, können Sie jetzt unser neues Regenwald-Widget nutzen.

Biogasanlage

27.05.2019

Biogasanlagen sind eine Gefahr für Mensch, Klima und Umwelt

Brände und Explosionen in Biogasanlagen, unkontrollierte Methanemissionen und Gülle-Tsunamis - alle zwei Wochen kommt es zu schweren Unfällen in Biogasanlagen

Ein Fluß im Leuser Ökosystem

15.05.2019

Der Einsatz für den Leuser lohnt sich

Wenn Ranger im Wald patrouillieren, bewahrt das die Natur wirksam: Diese Erfahrung machen Umweltschützer auf Sumatra, die von Rettet den Regenwald unterstützt werden.

Indonesien: Polizei sichert Ölpalmplantage

09.05.2019

Indonesische Polizei schützt Palmöl mit Waffengewalt

Mit Waffengewalt "schützt" die Polizei Indonesiens Palmöl - und geht brutal gegen die Einwohner von Sembuluh vor, die ihren Wald Batu Gadur bewahren wollen.

Indigene Penan und Berawan protestieren gegen die Rodung des Mulu-Waldes, Sarawak, Malaysia

07.05.2019

Malaysia hackt den Wald kaputt

Ohne Genehmigung Holz im Wert von zehn Millionen US Dollar zu schlagen, das ist offenbar in Malaysias Bundesstaat Sarawak möglich.

Orang-Utan in Baum

06.05.2019

Das Artensterben bedroht uns alle

Das Artensterben bedroht die Lebensgrundlage der Menschheit. Eine Million Spezies könnten bald aussterben. Die Politik muss endlich drastisch umsteuern!

Proteste gegen Palmöl im Regenwald von Borneo

25.04.2019

Für Tropenholz und Palmölplantagen: Regenwaldvernichtung immer schlimmer

Die Vernichtung tropischer Wälder war 2018 so schlimm wie selten zuvor. Besonders dramatisch ist die Entwicklung in den unberührten Regenwäldern.

Schwalbenschwanz

23.04.2019

UN-Bericht: Eine Million Tier- und Pflanzenarten könnten aussterben

Vom Menschen verursacht ist ein Massensterben im Gange, dem bis zu einer Million Tier- und Pflanzenarten zum Opfer fallen können.

Bulldozer am Superhighway

16.04.2019

180 Jahre lang blechen für Urwald-Autobahn

740.000 Euro monatlich - für die nächsten 180 Jahre! So fürstlich will der Governor von Cross River eine Baufirma entlohnen, die für ihn einen „Superhighway“ bauen soll.

Palmöl Biosprit EU

18.03.2019

In Trippelschritten zum Aus für Palmöl

Die EU ist weltweit der zweitgrößte Importeur von Palmöl – über die Hälfte des tropischen Öls geht in die Produktion von Biodiesel

Pongo tapaluniensis

13.03.2019

Hoffnung für den seltensten Orang-Utan

Die Bank of China will die Finanzierung des Wasserkraftwerks Batang Toru auf Sumatra prüfen. Ein Hoffnungsschimmer für den seltenen Tapanuli-Orang-Utan?

Elefantenbaby Savannah

13.03.2019

Savannah schließt dicke Freundschaft mit Zebras

„Savannah geht es gut. Sie hat mit den beiden verwaisten Zebrafohlen Sinya und Lerangwa Freundschaft geschlossen“. Diese Nachricht über das Elefantenbaby freut uns sehr.

Indigene Dayak Tomun im Kinipan-Wald

07.03.2019

Bulldozer gestoppt – Hoffnung für den Bergwald von Kinipan

Auf Borneo halten die indigenen Dayak seit Monaten die Bulldozer einer Palmölfirma auf. Jetzt rücken die Maschinen wieder vor. Der Bergregenwald muss geschützt werden.

Pongo Tapanuliensis

05.03.2019

Niederlage für den seltensten Orang-Utan

Die Klage des Umweltverbandes Walhi gegen den Batang-Toru-Staudamm ist abgewiesen worden. Der Tapanuli-Orang-Utan ist akut bedroht.

Demonstration gegen Abholzung

21.02.2019

Korruptionsskandal um Palmöl-Konzern

Der Sinar Mas Konzern steht unter Korruptionsverdacht. Die indonesische Antikorruptionsbehörde ermittelt wegen der Verschmutzung des Sembuluh-Sees.

Palmölplantage

05.02.2019

Palmöl-Lobby so schlimm wie Tabakkonzerne

Tabakkonzerne haben systematisch Wissenschaftler dazu veranlasst, die Gefahren für Mensch und Natur zu verharmlosen. Die Palmöl-Branche marbeitet mit ähnlichen Methoden.

Stempelaufdruck FSC Mixed Sources auf einem Stück Holz

04.02.2019

Reportage über FSC: Die Ausbeutung der Urwälder

Das FSC-Siegel gilt weltweit als das wichtigste Ökosiegel für Holz. Das Erste zeigt einen investigativen Film über die Zusammenhänge zwischen dem FSC und illegalen Rodungen

Schweizer Flagge verbrannter Wald

16.01.2019

Freihandelsabkommen Schweiz-Indonesien: Palmöl bleibt drin!

Das Freihandelsabkommen der Schweiz mit Indonesien ist beschlossen. Palmöl darf weiter den Bedarf der großen Konzerne decken.

Staubsauger mit Text "Wegwerfen? Reparieren!"

08.01.2019

Reparieren statt verschrotten – Vorbild Steiermark?

Neues Handy, neuer Fernseher, neue Waschmaschine – die Altgeräte fliegen oft auf den Müll. Die Steiermark zahlt Leuten eine Prämie, die ein Elektrogerät reparieren lassen