Demonstration auf der Strasse

01.04.2021

Protest zum Schweigen bringen - Wettbewerb der dreisten Kläger

Wer die Mächtigen kritisiert, muss auch in der EU juristische Konsequenzen fürchten. Das Bündnis CASE sucht die Stars beim Missbrauch des Rechts. Stimmen Sie mit ab!

Poster Doku KINIPAN

01.04.2021

Kinipan - ein Film über die Abholzung der Regenwälder in Zeiten der Pandemie

Der Film Kinipan sorgt in Indonesien für Furore. Zwei Umweltschützer machen sich auf den Weg, der Zerstörung der Regenwälder und der Pandemie nachzugehen.

Ein mit Federn geschmückter und im Gesicht bemalter Indigener steht mit einem Blasrohr im Regenwald

31.03.2021

Indigene sind die besten Regenwaldschützer

Die Regenwälder sind dort besonders geschützt, wo Indigene leben und die Verantwortung tragen. Die Wahrung ihrer Rechte ist zentraler Bestandteil zum Erhalt der Wälder

Goldsucher auf einem Fluss in der Elfenbeinküste

24.03.2021

Wo sind die Schimpansen von Djouroutou?

Seit vielen Jahren wird im Taї Nationalpark eine Gruppe von 25 bis 30 Schimpansen an Besucher gewöhnt. Mitte Februar sind die Tiere jedoch spurlos verschwunden.

3D-Ansicht des Covers vom Regenwald Report 1/21

22.03.2021

Reportagen und aktuelle Themen aus dem Regenwald

Das neue Magazin mit Reportagen und Nachrichten aus den Regionen des Regenwaldes ist da. "Regenwald Report" jetzt bestellen und lesen.

Ölpalmplantage auf Papua

04.03.2021

Studie: Indonesiens Food-Estate-Programme verursachen Hunger und Umweltzerstörung

Indonesiens „Food-Estate-Programme“ sind eine Gefahr für die Indigenen, bedrohen die Wälder und die biologische Vielfalt, verursachen Hunger und tragen zur Klimakrise bei.

Ein Lkw fährt durch eine Palmöl-Plantage in Liberia

01.03.2021

Palmölfirma hat in Liberia Regenwald zerstört

Die Palmölfirma Golden Veroleum Liberia hat artenreichen Regenwald abgeholzt – zu diesem Ergebnis kommt ein Bericht der Organisation High Carbon Stock Approach (HCS).

Justitia

25.02.2021

Wegen Kritik an Pestiziden verurteilt

Wie die französische Umweltschützerin Valérie Murat. Weil sie Pestizidrückstände in prämiertem Wein aufgedeckt hat, soll sie jetzt 125.000 Euro zahlen.

Ölpalmplantage Kalimantan

12.02.2021

Satelliten beweisen: Versprechungen von Palmöl ohne Regenwaldzerstörung nicht glaubhaft

Die Vernichtung von Regenwald für Palmöl ist Realität, das zeigt die Analyse von Satellitendaten aus Südostasien, vorgelegt von Chain Reaction Research.

Ein Dorfbewohner wird von Plantagen-Mitarbeiter zusammengeschlagen

10.02.2021

Gewalt gegen Dorfbewohner – Covid-Lockdown verhindert Hilfe

Indigene erleiden durch Palmöl-Plantagen häufig körperliche Gewalt. Jetzt hat unser Partner Matek Geram ein erschreckendes Video aus Malaysia geschickt.

Bechsteinfledermaus

05.02.2021

Klimakatastrophe und Covid-19 hängen zusammen

Wissenschaftler haben einen Zusammenhang zwischen der Covid-Pandemie und der sich verschärfenden Klimakatastrophe entdeckt.

Ein junger Mann demonstriert mit Gasmaske gegen Teersand-Abbau in Kanada

21.01.2021

Neustart für den Umwelt- und Klimaschutz in den USA

Die neue US-Regierung unter Joe Biden und Kamala Harris hat gleich am Tag der Amtsübernahme den Klima- und Umweltschutz gestärkt.

Luftbild: Rodung für Palmölplantage der Firma Korindo in Papua

19.01.2021

Wir lassen uns nicht einschüchtern und mundtot machen! - eine Solidaritätserklärung

Die Umweltschutzorganisation Rettet den Regenwald e.V. muss sich vor dem Landgericht Hamburg gegen eine Verleumdungsklage wehren.