zurück zur Übersicht
RegenwaldReport 01/2008

Agrarsprit: „Ökologischer Unfug“

Europaminister Söder kritisiert die Agrarsprit-Ziele der EU

Bayerns Europaminister Söder: „Es ist ökologischer Unfug, wenn in Brasilien der Re- genwald abgeholzt wird, um Autofahrer in Europa mit Biosprit zu versorgen.“ Einen Anstieg der Treibhausgasemissionen durch Agrarsprit „darf es nicht geben“. Auch EU-Umweltkommissar Stavros Dimas hat in einem Interview mit BBC eingeräumt, man habe bei den Agrarsprit-Zielen der EU die Folgen für den Regenwald und die Nahrungsmittelpreise unterschätzt. Ein aktueller, interner Bericht der „Gemeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission“ an die EU hat den europäischen Agrarsprit-Plänen ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt und vor verheerenden ökolo- gischen und sozialen Problemen gewarnt.