zurück zur Übersicht

Peru, Malaysia, Australien: Regenwald kaufen

Baumriese in Peru Diese Urwald-Riesen überleben, weil Flächen gekauft und damit geschützt werden können (© Stefanie Hess)

Ein wirksamer Weg, Regenwälder zu bewahren, ist ausgewählte Flächen zu kaufen und in Schutzgebiete zu verwandeln. Selbstverständlich können wir nicht alle Urwälder der Welt erwerben, punktuell ist das aber sinnvoll

Am Amazonas in Peru ist eine Kakaofirma seit einigen Jahren dabei, ursprünglichen Regenwald zu roden. Die Einwohner des Ortes Tamshiyacu wehren sich gegen die Expansion des Unternehmens und haben die Umweltorganisation ACELPA gegründet. Mit Erfolg: ACELPA hat bereits Parzellen in der Größenordnung von 460 Hektar erworben, die die Besitzer sonst an die Firma verkauft hätten. Jetzt sind sie als Naturschutzzone vor der Abholzung gesichert. Weitere Grundstücke sollen folgen.

In Malaysia soll der Kauf von Flächen die Wanderrouten von Zwergelefanten wieder herstellen. Zwar gibt es im Bundesstaat Sabah die beiden großen Wildtierreservate Tabin und Kulamba, doch Palmölplantagen haben sich zwischen die Schutzgebiete geschoben. Die Organisation RFF hat bereits Wald und alte Plantagen übernommen und ist dabei, sie aufzuforsten. Noch fehlen jedoch einige entscheidende Parzellen, um den Korridor zwischen den Schutzgebieten zu schaffen.

135 Millionen Jahre – so alt ist der Daintree-Dschungel in Australien. Kein Wunder, dass die Regenwälder im Bundesstaat Queensland als Welterbe unter Schutz gestellt wurden – allerdings nur Teile davon. Umweltschützer der örtlichen Organisation Rainforest Rescue kaufen daher umliegende Parzellen auf, um den Wald auch dort zu bewahren. Parzelle 15, um die es derzeit geht, grenzt an ein Reservat der Indigenen vom Volk der Kuku Yalanji. Für die Aktivisten ist das besonders reizvoll: Sie geben den Wald den Ureinwohnern und der Natur zurück.

Kaufen Sie Regenwald

Mit dieser Spende ermöglichen Sie unseren Partnern, Waldgebiete zu kaufen und zu schützen. Die Flächen gehören nach dem Kauf den lokalen Organisationen, damit sie gegenüber staatlichen Stellen für die Landrechte eintreten können und die Gebiete so dauerhaft schützen.

Wenn Sie spenden wollen, können Sie unter drei Projekten in Peru, Malaysia und Australien wählen.

www.regenwald.org/spende/projekte