Aktuelles aus dem Regenwald - 2023

Informieren Sie sich über aktuelle Themen rund um den Regenwald und verfolgen Sie Erfolge und Entwicklungen im Kampf gegen die Zerstörung der Regenwälder.

IIlegale Goldmine in Brasilien © Vinícius Mendonça/Ibama/CC BY-SA 2.0

07.02.2023

Brasilien - Hungerkatastrophe bei den Yanomami

Die Yanomami im Amazonasregenwald erleiden einen Völkermord - sie erkranken, verhungern und werden vergiftet. Nun greift die neue brasilianische Regierung ein.

Kamerafallenbild Tiger

31.01.2023

Tiger verletzt Ranger im Leuser-Ökosystem

Ende Januar hat ein Tiger im Leuser-Ökosystem ein Rangerteam angegriffen, das von Rettet den Regenwald unterstützt werden.

Lehrer in einer Dorfschule in der Demokratischen Republik Kongo

26.01.2023

Was haben Bonobos mit Schulkindern zu tun?

Inmitten des Kongo-Beckes unterstützt Rettet den Regenwald Schulprojekte, die mit dem Schutz von Bonobos Hand in Hand gehen.

Protest der Bürger von Kinipan auf Borneo vor dem Gericht in Palangkaraya 2022

17.01.2023

Dorfvorsteher von Kinipan freigesprochen

Indonesiens Oberster Gerichtshof hat eine konstruierte Klage gegen den Vorsteher von Kinipan zurückgewiesen. Das ist ein Sieg für alle Verteidiger:innen von Borneos Wäldern.

Udin und Habibi mit Transparent

13.01.2023

Video aus Borneo: Indigene sind die besseren Waldhüter!

Das Video vom Gipfel des Berges Serayukan auf Borneo ist eine Botschaft an uns alle: "Indigene sind die besseren Waldhüter!"

Afrikanische Elefanten im Mole Nationalpark, Ghana

12.01.2023

Pangoline und Elefanten besser geschützt

Elefanten und Schuppentiere sind jetzt besser geschützt. Unsere Petition für Elefanten wurde von 900.097 Menschen unterschrieben, für den Pangolin 407.431

Porträtfoto des indigenen Sarapo Kaapor mit Federschmuck

12.01.2023

Brasilien: Petition von Rettet den Regenwald führt zu Ermittlungen der Bundespolizei

Weil die brasilianischen Ureinwohner die Regenwälder verteidigen, werden sie bedroht, gewaltsam vertrieben und sogar ermordet.

Ursula von der Leyen spricht beim Weltwirtschaftsforum in Davos (2020)

09.01.2023

Freihandel macht die Krisen schlimmer

Appell zum Weltwirtschaftsforum: „Doch Freihandel ist kein Rezept gegen die Krisen“, warnt Marianne Klute, Vorsitzende von Rettet den Regenwald.

drei Indigene hinter Gittern

02.01.2023

Indigene Regenwaldschützer sind wieder frei

Drei zu Unrecht verurteilte indigene Regenwaldschützer sind nach Monaten im Gefängnis wieder frei. Die Männer konnten auf die Solidarität von Rettet den Regenwald bauen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter am Ball – für den Schutz des Regenwaldes!