Weihnachtsspende vom Mankau-Verlag

08.12.2011

Anfang Dezember erreichte uns eine Weihnachtsspende über 1.000 Euro vom Mankau-Verlag. Mit dem Betrag unterstützt der Verlag das Projekt unserer Partnerorganisation Jatam in Zentral-Sulawesi und den Regenwaldschutz in Kamerun. Unsere Projektpartner kämpfen gegen die Zerstörung der Regenwälder durch den Bergbau

Anfang Dezember erreichte uns eine Weihnachtsspende über 1000 Euro vom Mankau-Verlag. Mit dem Betrag unterstützt der Verlag mit Sitz in Murnau am Staffelsee das Projekt unserer Partnerorganisation Jatam in Zentral-Sulawesi und den Regenwaldschutz in Kamerun.

Unsere Projektpartner von Jatam kämpfen gegen die Zerstörung der Regenwälder durch den Bergbau. Rettet den Regenwald unterstützt sie seit Ende 2010. Die Aktivisten brauchen vor allem Geld, um die Bevölkerung über die Pläne der Minengesellschaft zu informieren und über ihre Rechte aufzuklären. Dafür organisieren sie Workshops und bringen Broschüren heraus.

Im Südwesten Kameruns sollen 70.000 ha Urwald für Palmölplantagen abgeholzt werden. Ein Gericht hat das Projekt zwar vorerst gestoppt, doch die Firma hält weiter an den Plänen fest. Deshalb unterstützt Rettet den Regenwald die betroffenen Bewohner bei ihrem Widerstand. Auch hier geht es vor allem um Aufklärungsarbeit in der lokalen Bevölkerung.

Die Spende des Mankau-Verlags ermöglicht es unseren Partnern, ihre wichtige Arbeit fortzusetzen.